Evangbraunau > wichtige Termine > Demnächst bei uns

Demnächst

Erfahren Sie hier, worauf wir uns freuen können!

 

Interreligiöses Friedensgebet

Friedensgebet KerzenAm Samstagabend, 13. Oktober um 18.00 Uhr, wollen wir wieder um Frieden beten. "Frieden im Großen und im Kleinen".

 

"Gemeinsam" bedeutet: evangelisch und katholisch, orthodox, neuapostolisch, islamisch sowie buddhistisch.

Jede Religion und Konfession ist mit Texten, Musik/Gesang vertreten. Im Anschluss an das Gebet wollen wir miteinander bei Brot, Käse, Oliven und Getränken miteinander ins Gespräch kommen und den Abend gemeinsam ausklingen lassen.

 

Das interreligiöse Friedensgebet findet seit einigen Jahren jährlich Anfang Oktober (zum Namenstag des Heiligen Franz von Assisi) statt und wechselt seinen Ort, so dass alle beteiligten Religionen und Konfessionen Gastgeber sind. In den ersten Jahren begannen wir im Pfarrsaal von St. Franziskus, 2015 waren wir im großen Veranstaltungssaal des Krankenhauses St. Josef, 2016 im Schönthalersaal der evangelischen Dankbarkeitskirche, 2017 in der Neuapostolischen Kirche. 2018 werden wir im Festsaal der LMS in Ranshofen sein.

 

Gleichzeitig (vom 06.-21.10.) findet hier auch eine Ausstellung zum Weltethos statt.

Auf mehreren großen Schautafeln werden verschiedenen Weltreligionen vorgestellt - das Besondere ebenso wie das Verbindende. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die "Goldene Regel" geworfen.

Eröffnung der Ausstellung am 06.10. um 19.30 Uhr mit Prof. Edith Riether (Weltethos Österreich). Musik: Gruppe "Mayim".

Öffnungszeiten: täglich 14.00 - 18.00 Uhr, sonntags auch 10.00 - 12.00 Uhr

Eintritt frei!

Andacht & Matinee

Unsere besonderen Gottesdienste "Andacht & Matinee" laden ein:

 

11.11.2018 um 09.00 Uhr

25 Jahre Fair Trade Österreich - mit Roswitha Lobe (Weltladen Braunau)

 

09.12.2018 um 09.00 Uhr

200 Jahre "Stille Nacht, heilige Nacht" und sein Komponist Franz Xaver Gruber

mit Ludwig Schwanninger und Hans Schwarzmayr (F.X.Gruber-Gesellschaft Hochburg-Ach)

 

10.03.2019 um 09.30 Uhr

Die Geschichte des Evangeischen Kirchenlieds

mit Franziska Leuschner (Diözesankantorin der Evangekischen Kirche A.B., Diözese OÖ)

 

12.05.2019 um 09.30 Uhr

"Die Zither" mit Univ.-Prof. Wilfried Scharf

 

13.10.2019 um 09.30 Uhr

"Gustav II. Adolf - Kriegstreiber oder Heiliger?"

mit Pfr. i.R. Günter Ungar (Gmunden), ehem. Obmann des Gustav-Adolf-Vereins OÖ

Vorbereitungstreffen zum Weltgebetstag

weltgebetstagDie oberösterreichische Frauenbeauftragte Antje Baumgartner (ev.) und ihre katholische Kollegin Maria Eicher informieren über den Weltgebetstag 2019, der diesmal von einer Frauengruppe aus Slowenien vorbereitet wurde.

Sie stellt dabei das Land, die Liturgie, die Texte und die Lieder vor.

 

Termin: Freitag, 18. Jänner 2019 um 15.00 Uhr im Schönthalersaal

Gustav-Adolf-Fest / Evangelischer Kirchentag

Gustav Adolf VereinDas Gustav-Adolf-Fest ist der Evangelische Kirchentag in Österreich. Jedes Jahr am Fronleichnamstag feiert die Diözese Oberösterreich das Fest in einer anderen Pfarrgemeinde.

Dazu gehört ein festlicher Gottesdienst und zeitgleich ein Familiengottesdienst.

Zuvor treffen sich die Delegierten zur Vereinssitzung des Gustav-Adolf-Vereins, um die Gelder für bestimmte Bauvorhaben der Pfarrgemeinden zu verteilen.

 

Uns alle erwartet nach dem Gottesdienst ein gemeinsames Essen und ein buntes Programm.

 

Gustav-Adolf-Fest 2019: 20.06. (Ort steht noch nicht fest)

Gemeindefahrt: Auf den Spuren der Brüder Grimm" August 2020

Noch während der Luther-Reise haben sich die Teilnehmer aus dem vielfältigen Angebot der „Reise-Mission Leipzig“ das Thema der nächsten Gemeindereise gewählt: Im August 2020 wollen wir uns auf die Spuren der Brüder Grimm in Hessen begeben.

Alle kennen ihre Märchensammlung und das Deutsche Wörterbuch – und sicherlich hat jeder von Ihnen schon mal einen 1000-DM-Schein in den Händen gehalten...

Doch wer waren die beiden? Wo spielen ihre Märchen? Diese und andere Fragen werden uns beschäftigen. Sie können sich voraussichtlich ab Jänner 2019 bei uns schriftlich anmelden. Bis dahin wissen wir die genaue Reisezeit, den Preis und die Mindestteilnehmerzahl.

 

Das erwartet uns (Änderungen vorbehalten):

- Themenführung durch die Innenstadt von Hanau
- Brüder-Grimm-Haus in Steinau
- Märchenrundfahrt im Marburger Land
- GRIMMWELT in Kassel
- Brauerei "Knallhütte" in Braunatal
- Stadtführung in Göttingen

Hotel (DZ / EZ) in Hessen.

Luther-Zuckerl

Immer aktuell informiert - mit unserem Newsletter!